☰ Menu

Ausschuss für Europäische Patent-Praxis

Der Ausschuss für Europäische Patent-Praxis (EPPC) befasst sich mit allen Fragen im Zusammenhang mit praktischen Aspekten des Europäischen Patentübereinkommens, des Gemeinschaftspatentübereinkommens und des Vertrags über die internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Patentwesens (PCT). Ausgenommen sind Fragestellungen, die Erfindungen auf dem Gebiet der Biotechnologie, die Online-Kommunikation, Dokumentation und Patentinformationen, Streitigkeiten im Zusammenhang mit europäischen Patenten und Patentanmeldungen sowie die Festlegung von Gebühren betreffen. Der Ausschuss entwirft epi-Positionspapiere, die dem Rat zur Ratifizierung vorgelegt und dann an die zuständigen Gremien weitergeleitet werden.


Zuständigkeit des Ausschusses für Europäische Patent Praxis


Ausschussmitglieder
Land Name
AL Vladimir Nika
AT Andreas Vögele
BE Pieter Vandersteen
BG Atanas Lyubomirov Tsvetkov
CH Martin Wilming
CY Christos A. Theodoulou
CZ Roman Bucek
DE Véronique Marie Joséphine Kremer
DK Anette Hegner
EE Jürgen Toome
ES Francisco Javier Sáez Granero
FI Terhi Marjut Anneli Honkasalo
FR Sylvain Jacques Le Vaguerèse
GB Christopher Paul Mercer (Chair)
GR Emmanuel Samuelides
HR Tomislav Hadzija
HU Zsolt Lengyel
IE Denis Alexis McCarthy
IS Einar Karl Fridriksson (Secretary)
IT Micaela Nadia Modiano
LI Christoph Benjamin Gyaja
LU Philippe Ocvirk (Secretary)
LV Jevgenijs Fortuna
MC Nicolas Hautier
MK Bogoljub Ilievski
NL Maarten F.J.M. Ketelaars
NO Kristine Rekdal
PL Magdalena Anna Augustyniak
PT Fernando Antonio Ferreira Magno
RO Daniella Olga Nicolaescu
RS Nada Herak
SE Till Burkert
SI Dusan Borstar
SM Andrea Tiburzi
TR Aydin Mutlu